auffädeln

Definition, Bedeutung

Die Bedeutung des Wortes auffädeln ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'auffädeln' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

aufholen

auffädeln ist ein anderes Wort für 'aufholen'.

ausgleichen, wettmachen, einholen; einen Verlust, verlorene Zeit aufholenden Vorsprung anderer ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufholen' klicken Sie hier.

 

durchziehen

auffädeln ist ein anderes Wort für 'durchziehen'.

als Linien, Fäden erscheinen; feine Adern durchziehen den Marmorbis zum Anschlag ziehen; die Ruder, ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'durchziehen' klicken Sie hier.

 

Furchen

auffädeln ist ein anderes Wort für 'Furchen'.

etwas furchenFurchen in etwas ziehen; der Pflug furcht den Acker; kleine Wasserläufe furchen den ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Furchen' klicken Sie hier.

 

aufdrehen

auffädeln ist ein anderes Wort für 'aufdrehen'.

durch Drehen auseinanderziehen; Syn. aufdröseln; einen Faden aufdrehendurch Drehen lockern; eine ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufdrehen' klicken Sie hier.

 

aufziehen

auffädeln ist ein anderes Wort für 'aufziehen'.

(transitiv) auf eine feste Unterlage spannen, kleben; ein Bild auf Pappe, auf Pressspan aufziehen; ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufziehen' klicken Sie hier.

Wer ist online?

Derzeit sind 1.028 Gäste online.