aufholen

Definition, Bedeutung

ausgleichen, wettmachen, einholen; einen Verlust, verlorene Zeit aufholenden Vorsprung anderer ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufholen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

vermindern

aufholen ist ein anderes Wort für 'vermindern'.

etwas oder sich vermindernsiehe verringernvermindertes Intervall (Mus.)um einen halben Ton ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'vermindern' klicken Sie hier.

 

wettmachen

aufholen ist ein anderes Wort für 'wettmachen'.

etwas ungeschehen machen, etwas ausgleichen wiedergutmachen; einen Fehler, ein Versäumnis w.; ich ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'wettmachen' klicken Sie hier.

 

herauskommen

aufholen ist ein anderes Wort für 'herauskommen'.

(Rechnen) das Ergebnis sein (Zukunftsprognose) die Folge sein; resultieren als Erster ausspielen; ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'herauskommen' klicken Sie hier.

 

ausgleichen

aufholen ist ein anderes Wort für 'ausgleichen'.

beseitigen, mildern; Unterschiede, Gegensätze, Spannungen ausgleichenbezahlen, eine Rechnung ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausgleichen' klicken Sie hier.

 

auffrischen

aufholen ist ein anderes Wort für 'auffrischen'.

einen Gegenstand auffrischen einem Gegenstand von neuem schönes Aussehen verleihen; Farben ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'auffrischen' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 985 Gäste online.