aufkeimen

Definition, Bedeutung

langsam, ansatzweise entstehen; Hoffnung keimte aufsprießen, zu keimen beginnen; die Blumen keimen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufkeimen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

Einschleichen

aufkeimen ist ein anderes Wort für 'Einschleichen'.

bei der Behandlung mit dem galvanischen Strom: Beginn mit unmerklicher Stromstärke und ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Einschleichen' klicken Sie hier.

 

Keimen

aufkeimen ist ein anderes Wort für 'Keimen'.

Die Bedeutung des Wortes 'Keimen' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Keimen' klicken Sie hier.

 

wachsen

aufkeimen ist ein anderes Wort für 'wachsen'.

an Umfang zunehmen, sich vermehren; sein Reichtum, Einkommen wächst; die Einwohnerzahl wächstbeim ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'wachsen' klicken Sie hier.

 

erwachen

aufkeimen ist ein anderes Wort für 'erwachen'.

aufhören zu schlafen; aufwachen Erwachen steht fürplötzlich entstehen, sich regen; Argwohn, ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'erwachen' klicken Sie hier.

 

aufblitzen

aufkeimen ist ein anderes Wort für 'aufblitzen'.

kurz leuchten, kurz blitzen; ein Licht blitzte auf und erlosch mit Hilfsverb haben: kurz hell ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufblitzen' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 834 Gäste online.