auflegen

Definition, Bedeutung

anbieten; Anleihen, Wertpapiere auflegenauf etwas darauflegen; zwei Gedecke, das Tischtuch auflegen; ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'auflegen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

emittieren

auflegen ist ein anderes Wort für 'emittieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'emittieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'emittieren' klicken Sie hier.

 

pudern

auflegen ist ein anderes Wort für 'pudern'.

1. Eine gebräuchliche Bezeichnung in Österreich für den Geschlechtsverkehr. Der Mann pudert die ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'pudern' klicken Sie hier.

 

verbreiten

auflegen ist ein anderes Wort für 'verbreiten'.

allgemein bekannt werden; die Nachricht verbreitete sich mit Windeseileausstrahlen, in die Umgebung ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'verbreiten' klicken Sie hier.

 

ausgeben

auflegen ist ein anderes Wort für 'ausgeben'.

ausgiebig sein, lange reichen; die Wolle gibt beim Stricken viel, wenig aus; Pflaumen geben als ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausgeben' klicken Sie hier.

 

anlegen

auflegen ist ein anderes Wort für 'anlegen'.

an etwas anderes legen; Steine, Fliesen Hand anlegen 〈übertr.〉 helfen; das Gewehr anlegen an ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anlegen' klicken Sie hier.

Begriffe mit auflegen
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 969 Gäste online.