aufstreben

Definition, Bedeutung

Einfluss, Macht, Freiheit zu gewinnen suchen; das aufstrebende Brgertum; aufstrebende junge ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufstreben' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

hervorheben

aufstreben ist ein anderes Wort für 'hervorheben'.

1. (gegenüber der Umgebung) bes. deutlich machen; Wörter durch Unterstreichen hervorheben 2. ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'hervorheben' klicken Sie hier.

 

emporragen

aufstreben ist ein anderes Wort für 'emporragen'.

Die Bedeutung des Wortes 'emporragen' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'emporragen' klicken Sie hier.

 

streben

aufstreben ist ein anderes Wort für 'streben'.

1. (hat gestrebt) sich eifrig bemühen; er strebte vorwärtszukommen; er strebte, das Ziel bald zu ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'streben' klicken Sie hier.

 

erheben

aufstreben ist ein anderes Wort für 'erheben'.

aufstehen; er erhob sich und grüßte höflich; sich aus dem Sessel, von der Couch e.beginnen, ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'erheben' klicken Sie hier.

 

aufwachen

aufstreben ist ein anderes Wort für 'aufwachen'.

aufhören zu schlafen, wach werden; morgens zeitig, nachts aufwachen; aus einer Ohnmacht aufwachen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'aufwachen' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 796 Gäste online.