auftun

Definition, Bedeutung

erffnen; ein Geschft auftunetwas auftunffnen; die Augen auftun; er hat den ganzen Tag den Mund nicht ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'auftun' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

Auftreten

auftun ist ein anderes Wort für 'Auftreten'.

auf den Boden treten, den Fuß, die Füße auf den Boden setzen; ich kann vor Schmerz nicht ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Auftreten' klicken Sie hier.

 

ausmachen

auftun ist ein anderes Wort für 'ausmachen'.

ausgraben; Kartoffeln ausmachenbewirken; das Improvisieren, die Ungewissheit macht für ihn den Reiz ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausmachen' klicken Sie hier.

 

bekommen

auftun ist ein anderes Wort für 'bekommen'.

allmählich annehmen, erhalten; Schwung, Übung bekommenals Anerkennung oder Strafe erhalten; ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bekommen' klicken Sie hier.

 

beginnen

auftun ist ein anderes Wort für 'beginnen'.

beginnen, etwas in Gang setzen, etwas starten etwas beginnen etwas in Gang setzen, etwas starten, ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'beginnen' klicken Sie hier.

 

hinweisen

auftun ist ein anderes Wort für 'hinweisen'.

andeuten; auf etwas hindeuten; Indiz sein für etwas anzeigen; kenntlich machen auf etwas ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'hinweisen' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.205 Gäste online.