ausatmen

Definition, Bedeutung

Die Bedeutung des Wortes ausatmen ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausatmen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

keuchen

ausatmen ist ein anderes Wort für 'keuchen'.

Die Bedeutung des Wortes 'keuchen' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'keuchen' klicken Sie hier.

 

pusten

ausatmen ist ein anderes Wort für 'pusten'.

atmen; ich kann kaum noch pusten ich bin außer Atemich werde dir eines pusten, ich werde dir was ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'pusten' klicken Sie hier.

 

hauchen

ausatmen ist ein anderes Wort für 'hauchen'.

sehr leise, flüsternd sagen; „…“, hauchte sie; ihre Antwort war nur gehauchtwarme Atemluft ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'hauchen' klicken Sie hier.

 

hervorbringen

ausatmen ist ein anderes Wort für 'hervorbringen'.

aussprechen, formulieren; er brachte mühsam ein paar Sätze hervor; sie brachte vor Aufregung kein ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'hervorbringen' klicken Sie hier.

 

schnaufen

ausatmen ist ein anderes Wort für 'schnaufen'.

atmen; ich kann kaum noch schnaufen; das Schnaufen fällt dem Kranken schwerhörbar, heftig durch ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'schnaufen' klicken Sie hier.

Wer ist online?

Derzeit sind 778 Gäste online.