ausbügeln

Definition, Bedeutung

ausgleichen, wiedergutmachen; einen Fehler, eine Taktlosigkeit ausbügelnbügeln eine negative ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausbügeln' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

egalisieren

ausbügeln ist ein anderes Wort für 'egalisieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'egalisieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'egalisieren' klicken Sie hier.

 

abgelten

ausbügeln ist ein anderes Wort für 'abgelten'.

Die Bedeutung des Wortes 'abgelten' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'abgelten' klicken Sie hier.

 

normalisieren

ausbügeln ist ein anderes Wort für 'normalisieren'.

1. wieder auf die allgemein übliche Weise gestalten2.wieder normal werden; wieder in einen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'normalisieren' klicken Sie hier.

 

beilegen

ausbügeln ist ein anderes Wort für 'beilegen'.

aus der Welt schaffen einen bestimmten Sinn in einer Sache, bei einer Sache sehen; du legst dem ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'beilegen' klicken Sie hier.

 

wettmachen

ausbügeln ist ein anderes Wort für 'wettmachen'.

etwas ungeschehen machen, etwas ausgleichen wiedergutmachen; einen Fehler, ein Versäumnis w.; ich ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'wettmachen' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.213 Gäste online.