ausbezahlen

Definition, Bedeutung

Die Bedeutung des Wortes ausbezahlen ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausbezahlen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

achten

ausbezahlen ist ein anderes Wort für 'achten'.

'auf etwas achten:' aufrechterhalten; überwachen 'auf etwas achten:' beobachten; Ausschau halten ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'achten' klicken Sie hier.

 

bezahlen

ausbezahlen ist ein anderes Wort für 'bezahlen'.

(für den Kauf einer Sache) Geld ausgeben eine Verbindlichkeit, eine Schuld begleichen etwas ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bezahlen' klicken Sie hier.

 

ausgeben

ausbezahlen ist ein anderes Wort für 'ausgeben'.

ausgiebig sein, lange reichen; die Wolle gibt beim Stricken viel, wenig aus; Pflaumen geben als ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausgeben' klicken Sie hier.

 

anlegen

ausbezahlen ist ein anderes Wort für 'anlegen'.

an etwas anderes legen; Steine, Fliesen Hand anlegen 〈übertr.〉 helfen; das Gewehr anlegen an ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anlegen' klicken Sie hier.

 

auswerfen

ausbezahlen ist ein anderes Wort für 'auswerfen'.

aushusten, ausspeien; Schleim auswerfen; Blut auswerfendurch Werfen ins Wasser bringen; das Netz ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'auswerfen' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.026 Gäste online.