ausbleichen

Definition, Bedeutung

bis zum vollständigen Farbverlust bleichen; die permanente Sonne bleichte die Wäsche ausdie Farbe ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausbleichen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

bleichen

ausbleichen ist ein anderes Wort für 'bleichen'.

I [mit Akk.] 1 weiß machen; Wäsche (in der Sonne) b. 2 blond machen; jmdm., sich das Haar b. II ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bleichen' klicken Sie hier.

 

Weisen

ausbleichen ist ein anderes Wort für 'Weisen'.

auf etwas zeigen etwas von sich weisen erklären, dass einen etwas nicht betrifft, dass einem etwas ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Weisen' klicken Sie hier.

 

vergilben

ausbleichen ist ein anderes Wort für 'vergilben'.

gelb werden; vergilbtes Papier intransitiv: im Laufe der Zeit seine Ursprungsfarbe verlieren und ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'vergilben' klicken Sie hier.

 

Schießen

ausbleichen ist ein anderes Wort für 'Schießen'.

(günstig) erwerben (in Bezug auf Wild) erlegen durch Schuss treffen oder töten; ein Tier ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Schießen' klicken Sie hier.

 

Weißen

ausbleichen ist ein anderes Wort für 'Weißen'.

mit weißer Farbe färben (anstreichen, tünchen) weiß tünchen; (oberdt., schweiz.) weißeln; ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Weißen' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 992 Gäste online.