ausweinen

Definition, Bedeutung

aufhören zu weinen; als sie sich ausgeweint hatteetwas ausweinen durch Weinen loswerden; seinen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ausweinen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

schluchzen

ausweinen ist ein anderes Wort für 'schluchzen'.

I. [o. Obj.] stoßweise atmen und dabei weinen; Syn. [oberdt.] schnupfen II. [mit Akk.] weinend ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'schluchzen' klicken Sie hier.

 

heulen

ausweinen ist ein anderes Wort für 'heulen'.

1.1 [ugs.] weinen; heul doch nicht gleich! 2. laut weinen; Klageweiber heulen; und dann gibt's ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'heulen' klicken Sie hier.

 

Plinsen

ausweinen ist ein anderes Wort für 'Plinsen'.

Die Bedeutung des Wortes 'Plinsen' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Plinsen' klicken Sie hier.

 

jammern

ausweinen ist ein anderes Wort für 'jammern'.

' etwas, jemand jammert jemanden :' etwas, jemand betrübt, bekümmert, dauert jemanden jmdn. ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'jammern' klicken Sie hier.

 

weinen

ausweinen ist ein anderes Wort für 'weinen'.

Tränen vergießen; vor Kummer, vor Freude weinen; bitterlich, kläglich weinen; sie wusste nicht, ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'weinen' klicken Sie hier.

Wer ist online?

Derzeit sind 1.071 Gäste online.