Bedürfnislosigkeit

Definition, Bedeutung

Bedürfnislosigkeit entspricht der Einstellung, von Bedürfnissen frei zu sein. Zu diesem ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Bedürfnislosigkeit' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

Besitzlosigkeit

Bedürfnislosigkeit ist ein anderes Wort für 'Besitzlosigkeit'.

Besitzlosigkeit bezeichnet den Zustand eines oder mehreren Menschen, die ohne Güter oder eine ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Besitzlosigkeit' klicken Sie hier.

 

Sparsamkeit

Bedürfnislosigkeit ist ein anderes Wort für 'Sparsamkeit'.

Als Sparsamkeit wird eine Tugend bezeichnet, die einen maßvollen Umgang mit Geld und ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Sparsamkeit' klicken Sie hier.

 

Anspruchslosigkeit

Bedürfnislosigkeit ist ein anderes Wort für 'Anspruchslosigkeit'.

anspruchslose Beschaffenheit, anspruchslose Wesensart geringer geistiger Wert, nur der Unterhaltung ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Anspruchslosigkeit' klicken Sie hier.

 

Zurückhaltung

Bedürfnislosigkeit ist ein anderes Wort für 'Zurückhaltung'.

abwartendes, zögerndes, vorsichtiges Verhalten das Sichzurckhalten, Khle, Ruhe; eine Nachricht, ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Zurückhaltung' klicken Sie hier.

 

beschränkung

Bedürfnislosigkeit ist ein anderes Wort für 'beschränkung'.

das Beschränken; beschränkung der Ausgaben; beschränkung auf das Wesentliche etwas ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'beschränkung' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 736 Gäste online.