Belieben

Definition, Bedeutung

jmdm. b. jmdm. gefallen; beliebt es Ihnen, noch ein wenig spazieren zu gehen?; tu das, was dir ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Belieben' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

ad libitum

Belieben ist ein anderes Wort für 'ad libitum'.

Die Bedeutung des Wortes 'ad libitum' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ad libitum' klicken Sie hier.

 

optional

Belieben ist ein anderes Wort für 'optional'.

Die Bedeutung des Wortes 'optional' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'optional' klicken Sie hier.

 

wahlweise

Belieben ist ein anderes Wort für 'wahlweise'.

Die Bedeutung des Wortes 'wahlweise' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'wahlweise' klicken Sie hier.

 

fakultativ

Belieben ist ein anderes Wort für 'fakultativ'.

freigestellt, wahlfrei, freiwillig (Medizin) möglich, aber nicht zwingend erforderlich von Regeln ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'fakultativ' klicken Sie hier.

 

Ermessen

Belieben ist ein anderes Wort für 'Ermessen'.

Die Bedeutung des Wortes 'Ermessen' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Ermessen' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 739 Gäste online.