berufen

Definition, Bedeutung

etwas berufen im Voraus über etwas reden; du hast es berufen; wir wollen es nicht berufen!jmdn. ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'berufen' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

rekurrieren

berufen ist ein anderes Wort für 'rekurrieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'rekurrieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'rekurrieren' klicken Sie hier.

 

optieren

berufen ist ein anderes Wort für 'optieren'.

1. für jmdn. oder einen Staat optieren sich für jmdn. oder für die Zugehörigkeit zu einem ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'optieren' klicken Sie hier.

 

zitieren

berufen ist ein anderes Wort für 'zitieren'.

wörtlich anführen, wörtlich wiedergeben; eine Textstelle, Aussage zitieren; vorladen, zum ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'zitieren' klicken Sie hier.

 

verteidigen

berufen ist ein anderes Wort für 'verteidigen'.

einen Angriff abwehren etwas, jmdn. oder sich verteidigen gegen Angriffe in Schutz nehmen, ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'verteidigen' klicken Sie hier.

 

verbinden

berufen ist ein anderes Wort für 'verbinden'.

'etwas verbinden:' etw. mischen, koppeln, kuppeln, zu einem Gefüge oder in eine enge Beziehung ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'verbinden' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.084 Gäste online.