Beugehaft

Definition, Bedeutung

Von Beugehaft spricht man, wenn jemand in Haft kommt, damit sein, staatlichem Wollen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Beugehaft' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

Festungshaft

Beugehaft ist ein anderes Wort für 'Festungshaft'.

Früher im StGB vorgesehene, "nichtentehrende", Freiheitsstrafe bei Zweikampf und verschiedenen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Festungshaft' klicken Sie hier.

 

Untersuchungshaft

Beugehaft ist ein anderes Wort für 'Untersuchungshaft'.

Die Bedeutung des Wortes 'Untersuchungshaft' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Untersuchungshaft' klicken Sie hier.

 

Schutzhaft

Beugehaft ist ein anderes Wort für 'Schutzhaft'.

Die Inhaftnahme einer Person zu ihrem eigenen Schutz. Ist in Deutschland verboten. Es gibt ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Schutzhaft' klicken Sie hier.

 

Nachsitzen

Beugehaft ist ein anderes Wort für 'Nachsitzen'.

n. müssen zur Strafe länger in der Schule bleiben müssen; Syn. nachbleiben; er hat heute erneut ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Nachsitzen' klicken Sie hier.

 

Vorbeugungshaft

Beugehaft ist ein anderes Wort für 'Vorbeugungshaft'.

Die Bedeutung des Wortes 'Vorbeugungshaft' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'Vorbeugungshaft' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 907 Gäste online.