bevormunden

Definition, Bedeutung

jmdn. nicht frei entscheiden lassen, nicht selbständig handeln lassen, jmdm. ständig sagen, was er ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bevormunden' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

indoktrinieren

bevormunden ist ein anderes Wort für 'indoktrinieren'.

Die Bedeutung des Wortes 'indoktrinieren' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'indoktrinieren' klicken Sie hier.

 

anordnen

bevormunden ist ein anderes Wort für 'anordnen'.

einen Auftrag, Befehl erteilen eine Vorschrift, Anweisung für etwas aussprechen; eine ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'anordnen' klicken Sie hier.

 

richten

bevormunden ist ein anderes Wort für 'richten'.

das Urteil über jmdn. fällen einen Gegenstand auf jemanden lenken, zielen, deuten ein Urteil ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'richten' klicken Sie hier.

 

vorschreiben

bevormunden ist ein anderes Wort für 'vorschreiben'.

etwas vorschreiben erklären, dass etwas oder wie etwas getan, genommen werden soll; 〈meist im ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'vorschreiben' klicken Sie hier.

 

erlassen

bevormunden ist ein anderes Wort für 'erlassen'.

eine staatliche Anordnung treffen und verkünden jemandem eine Strafe nachsehen jemanden von ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'erlassen' klicken Sie hier.

Wer ist online?

Derzeit sind 1.004 Gäste online.