blauäugig

Definition, Bedeutung

arglos, treuherzig, naiv blaue Augen habend mit blauen Augen; blauäugiges Kind naiv, arglos, ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'blauäugig' klicken Sie hier.

Verwandte Wortbedeutungen

 

unbedarft

blauäugig ist ein anderes Wort für 'unbedarft'.

Die Bedeutung des Wortes 'unbedarft' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'unbedarft' klicken Sie hier.

 

naiv

blauäugig ist ein anderes Wort für 'naiv'.

Die Bedeutung des Wortes 'naiv' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'naiv' klicken Sie hier.

 

bedenkenlos

blauäugig ist ein anderes Wort für 'bedenkenlos'.

leichtsinnig ohne Angst, ohne Befürchtung, vertrauensvoll; du kannst bedenkenlos mit ihm gehen ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'bedenkenlos' klicken Sie hier.

 

vertrauensselig

blauäugig ist ein anderes Wort für 'vertrauensselig'.

Die Bedeutung des Wortes 'vertrauensselig' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'vertrauensselig' klicken Sie hier.

 

ohne Bedenken

blauäugig ist ein anderes Wort für 'ohne Bedenken'.

Die Bedeutung des Wortes 'ohne Bedenken' ist ...
Zur vollständigen Bedeutung von 'ohne Bedenken' klicken Sie hier.

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.234 Gäste online.