2000-Watt-Gesellschaft

Definition, Bedeutung

  • bei jemandem sein und ihn unterhalten 
  • Die 2000-Watt-Gesellschaft ist ein energiepolitisches Modell, das im Rahmen des Programms Novatlantis an der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich (ETHZ) entwickelt wurde.
(Definition ergänzt von Giovanni am 22.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 876 Gäste online.