Abdankung

Definition, Bedeutung

Mit Abdankung (= Abdikation) wird der förmliche Verzicht eines Staatsoberhaupts auf seine staatliche Stellung bezeichnet. Handelt es sich um einen Monarchen spricht man auch von Thronverzicht.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Abdankung' trennt man wie folgt:

  • Ab|dan|kung
(Definition ergänzt von Pius am 05.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.093 Gäste online.