abfallen

Definition, Bedeutung

  • an Gewicht verlieren; er ist durch seine Krankheit sehr abgefallen
  • gegen jmdn. oder etwas abfallen weniger gut als etwas oder jmd. sein oder aussehen
  • herunterfallen; die Äpfel fallen schon ab
  • nebenbei übrig bleiben; für dich wird auch etwas, ein Trinkgeld abfallen 〈ugs.〉; beim Zuschneiden fällt viel, wenig Stoff ab
  • sich neigen, niedriger werden; das Gelände fällt hier etwas, steil ab
  • vom Glauben abfallen den religiösen Glauben verlieren, nicht mehr glauben

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'abfallen' trennt man wie folgt:

  • ab|fal|len
(Definition ergänzt von Angelique am 11.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 738 Gäste online.