Abfallrecht

Definition, Bedeutung

Das Kreislaufwirtschafts- und Abfallgesetz regelt, wer auf welche Art und Weise Abfall entsorgen darf. Ausgenommen sind die Beseitigung von Tierkörpern und die Bereiche Atomrecht und Strahlenschutz - dafür gibt es eigene Gesetze.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Abfallrecht' trennt man wie folgt:

  • Ab|fall|recht
(Definition ergänzt von Rudi am 28.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 969 Gäste online.