Abgeurteilter

Definition, Bedeutung

  • Ein Abgeurteilter ist derjenige Angeklagte, gegen den ein Strafbefehl erlassen worden ist oder dessen Strafverfahren nach der Eröffnung des Hauptverfahrens mit einem Urteil oder mit einem Einstellungsbeschluss rechtskräftig abgeschlossen wurde.
(Definition ergänzt von Simeon am 01.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 797 Gäste online.