abhauen

Definition, Bedeutung

  • ausreißen, fliehen; hau ab! mach, dass du wegkommst!, verschwinde!
  • durch Hauen abtrennen; Äste abhauen
  • etwas abschlagen, abtrennen (starke und schwache Konjugation: hieb/ haute ab und abgehauen/ abgehaut)
  • sich entfernen, davonmachen (nur schwache Konjugation: haute, gehaut)

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'abhauen' trennt man wie folgt:

  • ab|hau|en
(Definition ergänzt von Tamina am 29.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 997 Gäste online.