Ablieferung

Definition, Bedeutung

  • Ablieferung ist die vertragsgemäße Erfüllungshandlung, durch die der Verkäufer einer Sache dem Käufer die tatsächliche Möglichkeit verschafft, den Kaufgegenstand an sich zu nehmen, nicht notwendig durch (körperliche) Übergabe.
  • Übergabe eines Gegenstandes an einen Empfänger

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Ablieferung' trennt man wie folgt:

  • Ab|lie|fe|rung
(Definition ergänzt von Christopher am 24.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.217 Gäste online.