abstellen

Definition, Bedeutung

  • Abstellen bezeichnet im straßenverkehrsrechtlichen Sinne das Parken eines Fahrzeuges im öffentlichen Verkehrsraum.
  • an einem Platz aufbewahren, parken; Möbel im Speicher abstellen; das Auto in einer Seitenstraße abstellen
  • auf den Boden, auf einen Platz stellen; einen Koffer abstellen
  • außer Betrieb, außer Tätigkeit setzen; eine Maschine, den Motor, das Radio abstellen; Ggs. anstellen
  • beseitigen; einen Missstand abstellen
  • Eine Handlung unterbinden
  • Einen Gegenstand niederlegen, ablegen, zu Boden legen, hinstellen
  • eine Sache auf etwas abstellen sie auf etwas hin ausrichten, sie einer andern Sache anpassen; das Programm ist auf das Bedürfnis der Masse abgestellt
  • Ein Fahrzeug parken
  • Ein technisches Gerät ausschalten
  • hervorheben, betonen; der Vortrag stellte darauf ab, dass baldige Abhilfe geschaffen werden müsse
  • jemandem im Rahmen der Koordination eine Arbeit zuweisen
  • sich nach jemandem richten, etwas für jemanden anpassen
  • Von etwas ausgehen, sich auf etwas beziehen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'abstellen' trennt man wie folgt:

  • ab|stel|len
(Definition ergänzt von Michelle am 30.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Wer ist online?

Derzeit sind 907 Gäste online.