Adlerstein

Definition, Bedeutung

  • Der Adlerstein ist ein 676 m hohe Erhebung im sächsischen Erzgebirge bei Lengefeld. Am Gipfel befindet sich eine historische Station der königlich-sächsischen Triangulation.
  • Geologie, speziell Mineralogie: Mineral, Varietät des hydratisierten Eisenoxids, dem früher magische Kräfte zuerkannt wurden
(Definition ergänzt von Talia am 18.11.2016)
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.027 Gäste online.