Affektion

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Anzeige

Definition, Bedeutung

Die Definition für Affektion (von lat. affectio Antun, Eindruck) lautet:

  • die Affektion: Erregung, [krankhafte] Reizung; Gunst, Wohlwollen, Anhänglichkeit
  • Affektion bezeichnet in der Medizin den Befall eines Organs, eines Körperteils oder des gesamten Organismus durch eine Erkrankung
  • Affektion in der Psychologie, die Beeinflussung der Psyche durch äußere Einflüsse

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Affektion' trennt man wie folgt:

  • Af|fek|ti|on

Beispielsätze mit dem Begriff 'Affektion'

  • ) Man kann indessen zweifeln, ob diese Erscheinungen eine Stumpfheit des Gefühls im Allgemeinen beweisen; sie verbieten die Annahme nicht, dass andere einzelne Erregungen im Gegenteil mit großer Stärke der Affektion empfunden werden.Quelle: Bruchstück einer Hysterie-Analyse - Sigmund Freud
(Definition ergänzt von Maurice am 09.02.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Übersetzung

Begriffe mit Affektion
Wer ist online?

Derzeit sind 905 Gäste online.