Afterpfand

Definition, Bedeutung

  • Afterpfand bezeichnet im österreichischen Sachenrecht das Weiterverpfänden eines Pfandes an einen Dritten (Afterpfandgläubiger).
(Definition ergänzt von Mailo am 21.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 909 Gäste online.