AGB-Gesetz

Definition, Bedeutung

  • Das Gesetz zur Regelung des Rechts der Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB-Gesetz) war ein deutsches Gesetz zur Inhaltskontrolle von vorformulierten Vertragsbedingungen.
  • ein allgemein anerkanntes, aber nicht schriftlich dokumentiertes Gesetz 
(Definition ergänzt von Sinja am 05.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 748 Gäste online.