akkadisch

Definition, Bedeutung

  • historisch, Kunstgeschichtekunstgeschichtlich: auf Akkad bezogen: die Dynastie von Akkade und ihren Herrschaftsbereich betreffend. Auch Kultur und Sprache der Akkader im Gegensatz zu denen der zeitgenössischen Sumerer
  • seltenseltener: historisch, Geographiegeographisch, abgeleitet von 1: auf Nordbabylonien, die historische Region Akkad, bezogen. In der Regel den kulturellen Gegensatz zum (ursprünglich) sumerischen Süden betonend
  • Sprachwissenschaftsprachwissenschaftlich: die nach Akkad und den Akkadern benannte ostsemitische Sprache meinend.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'akkadisch' trennt man wie folgt:

  • ak|ka|disch
(Definition ergänzt von Elea am 14.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 814 Gäste online.