Aktenvermerk

Definition, Bedeutung

  • Der Aktenvermerk, der "Vermerk für eine Akte", ist vor allem in der öffentlichen Verwaltung, aber auch in sonstigen Administrationen, in denen Akten geführt werden, gebräuchlich.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Aktenvermerk' trennt man wie folgt:

  • Ak|ten|ver|merk
(Definition ergänzt von Eren am 12.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 891 Gäste online.