Allocheirie

Definition, Bedeutung

Allocheirie gr. allos anderer, cheir Hand, abnorme Verlegung eines Empfindungsreizes in das symmetrische Glied bei Tabes, multipler Sklerose, Hysterie.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Allocheirie' trennt man wie folgt:

  • Al|lo|chei|rie
(Definition ergänzt von Ferdinand am 11.09.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 845 Gäste online.