Altardienst

Definition, Bedeutung

  • Der Altardienst wird von einem oder mehreren Ministranten versehen, die in der Heiligen Messe dem Priester und dem Diakon bei der Bereitung des Altars, der Händewaschung und der Purifikation der heiligen Gefäße nach der heiligen Kommunion assistieren.
(Definition ergänzt von Cassandra am 07.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.150 Gäste online.