Altstoffsammlung

Definition, Bedeutung

  • Die Altstoffsammlung wurde in Deutschland bei Beginn des Zweiten Weltkriegs unter Aufsicht des Reichskommissars für Altmaterialverwertung als Beschaffung von Sekundärrohstoffen durch die Schuljugend eingeführt.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Altstoffsammlung' trennt man wie folgt:

  • Alt|stoff|samm|lung
(Definition ergänzt von Franka am 18.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 768 Gäste online.