Ambossklangfett

Definition, Bedeutung

Spass um Lehrlinge auf den Arm zu nehmen. "Hol´ doch mal beim Eisenwarenladen das Ambossklangfett!"
Wenn jemand mit dem Hammer auf den Amboss schlägt, erklingt ein Ton. Der Spass dabei ist den Amboss zu fetten, damit der besser klingt. Das ist natrülich nur ein Witz.

(Definition ergänzt von Johanna am 13.11.2016)
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 888 Gäste online.