Amorphie

Definition, Bedeutung

  • Biologie, Medizin: eine stark ausgeprägte Fehlgestaltung eines Lebewesens
  • Gestaltlosigkeit, Formlosigkeit
  • Physik: amorpher Zustand – also ohne größere Ordnung – eines Stoffes
  • Zustand eines Stoffes zwischen festem und flüssigem Aggregatzustand
  • Zwischenstufe zwischen festem und flüssigem Aggregatszustand.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Amorphie' trennt man wie folgt:

  • Amor|phie
(Definition ergänzt von Pauline am 30.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 924 Gäste online.