Amtsleiter

Definition, Bedeutung

  • Amtsleiter ist in der deutschen Kommunalverwaltung vielfach die Bezeichnung der direkt einem Dezernenten unterstellten Führungsperson eines Amtes oder Fachbereiches der Verwaltung, wie etwa Hauptamt, Personalamt, Standesamt, Bürgeramt, Kämmerei, Gemeindekasse, Ordnungsamt, Sozialamt oder Bauamt.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Amtsleiter' trennt man wie folgt:

  • Amts|lei|ter
(Definition ergänzt von Stefan am 05.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Wer ist online?

Derzeit sind 1.059 Gäste online.