anfeuern

Definition, Bedeutung

  • ein Feuer in einem Ofen entzünden
  • energisch ermuntern, durch Zuruf antreiben
  • jemanden motivieren; jemanden durch Gesten (meist Zurufe) antreiben etwas erfolgreich zu beenden/durchzuführen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'anfeuern' trennt man wie folgt:

  • an|feu|ern
(Definition ergänzt von Madita am 15.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.216 Gäste online.