angelegentlich

  • Definition, Bedeutung

    inständig, eifrig
    • Der Begriff Bausubstanz (Wortteil Substanz von lat. substantia = „das, was unter etwas steht“) wird im Bauwesen und in der Baudenkmalpflege als Bezeichnung für den Bestand, also die vorhandene Substanz von Bauwerken, verwandt.
    • Grundsubstanz eines Bauwerks, bes. das Mauerwerk; die bausubstanz des alten Hauses ist einwandfrei

(Definition ergänzt von Collin am 19.09.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme

Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 899 Gäste online.