Angelsachse

Definition, Bedeutung

  • Angehöriger eines germanischen Sammelvolkes, das sich vor allem aus Sachsen und Angeln zusammensetzte und auf der Insel Großbritannien siedelte
  • Angelsachse ist ein anderes Wort für eine Person, die englischer Abstammung ist und englisch spricht.
  • übertragen: Person englischer Sprache in Großbritannien und in von englischer Einwanderung geprägten Staaten

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Angelsachse' trennt man wie folgt:

  • An|gel|sach|se
(Definition ergänzt von Richard am 10.11.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Reime

Blättern - im Alphabet davor
Wer ist online?

Derzeit sind 1.081 Gäste online.