angenehm

vielbillig.de Jetzt günstig Visitenkarten drucken.  500 Stück ab € 17,35. Kostenloser Standardversand!

vielbillig.de

Anzeige

Definition, Bedeutung

so, wie man es gern hat, erfreulich, wohltuend; ein angenehmes Gefühl; er hat ein angenehmes Wesen; haben Sie eine angenehme Reise gehabt?; das ist mir nicht angenehm; eine Zeit angenehm verbringen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'angenehm' trennt man wie folgt:

  • an|ge|nehm

Beispielsätze mit dem Begriff 'angenehm'

  • So ging die erste Woche meines ländlichen Aufenthaltes angenehm zu Ende, und um diese Zeit wußte ich schon etwelche Bäume voneinander zu unterscheiden und freute mich, die grünen Gesellen mit ihren Namen begrüßen zu können; nur hinsichtlich der Kräuterdecke des feuchten oder trockenen Bodens bedauerte ich erst jetzt wieder lebhaft die Unterbrechung der botanischen Anfänge in der Schule, da ich wohl fühlte, daß für die Kenntnis dieser kleinen, aber weit mannigfaltigeren Welt einige grobe Umrisse nicht genügten; und doch hätte ich so gern die Namen und Eigenschaften aller der blühenden Dinge gekannt, welche den Boden bedeckten.Quelle: Gottfried Keller - Der grüne Heinrich
  • Er hatte eine große Vorstellung von seinen Fähigkeiten, was sehr angenehm für ihn sein mußte, da sonst niemand etwas davon hielt; und in der Diplomatie, im kleinen Rahmen seiner Familienangelegenheiten, meinte er, ohnegleichen zu sein.Quelle: Der Leib des Vaters Christian Rosenkreuz
(Definition ergänzt von Pierre am 29.03.2017)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung

Begriffe mit angenehm
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.216 Gäste online.