Anprobe

Definition, Bedeutung

  • Anziehen eines Kleidungsstücks, um herauszufinden, ob es einem steht und ob es passt
  • das Anprobieren; zur anprobe kommen; zwei anproben für ein Kleid
  • Die Anprobe oder auch das Anprobieren bezeichnet heute in der Regel das Testen von Bekleidung und Schuhen, um die Ware vor dem Kauf vor allem in bezug auf die Paßform, aber auch auf ihre Gesamtbeschaffenheit auszuprobieren.
  • Raum (zum Beispiel in einem Bekleidungsgeschäft), der für 1 vorgesehen ist

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Anprobe' trennt man wie folgt:

  • An|pro|be
(Definition ergänzt von Andreas am 02.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Übersetzung

Begriffe mit Anprobe
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 990 Gäste online.