antidote

Definition, Bedeutung

  • als Gegenmittel wirken
  • Medizin, auch übertragen: etwas, das die Wirkung eines Giftes abschwächt oder vollständig aufhebt; Gegenmittel, Gegengift, Antidot
  • übertragen: etwas, das hilft, die Auswirkungen von etwas Negativem oder Unangenehmen zu verbessern
(Definition ergänzt von Mandy am 30.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.152 Gäste online.