Antienzym

Definition, Bedeutung

  • Biologie, Medizin: Antikörper, der vom Organismus nach der Injektion eines artfremden Enzyms gebildet wird und das dessen Wirkung hemmt oder aufhebt

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Antienzym' trennt man wie folgt:

  • An|ti|en|zym
(Definition ergänzt von Defne am 08.11.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 962 Gäste online.