antipyretisch

  • Definition, Bedeutung

    Antipyretisch bedeutet "fiebersenkend". Man bezeichnet mit dem Begriff die Eigenschaft verschiedener Substanzen (Antipyretika) und therapeutischer Maßnahmen, Fieber zu senken oder zu unterdrücken.
  • gegen Fieber [Med.]

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'antipyretisch' trennt man wie folgt:

  • an|ti|py|re|tisch

(Definition ergänzt von Ludwig am 03.11.2016)

Wer ist online?

Derzeit sind 743 Gäste online.