Arbeitsunfall

Definition, Bedeutung

Der Arbeitsunfall ist der Versicherungsfall in der gesetzlichen Unfallversicherung (GUV). Ein Arbeitsunfall ist ein Unfall, den der versicherte Arbeitnehmer bei der Ausübung seiner von der Unfallversicherung erfassten Arbeit oder auf dem direkten Weg zu und von der Arbeitsstätte erleidet.
Neben dem Arbeitsunfall sind in der GUV auch Berufskrankheiten versichert.

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'Arbeitsunfall' trennt man wie folgt:

  • Ar|beits|un|fall
(Definition ergänzt von Tarek am 12.10.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 1.062 Gäste online.