Atemoya

Definition, Bedeutung

  • Die Atemoya (Annona ×atemoya) ist eine Kreuzung (Hybride) aus zwei Annona-Arten – dem Zimtapfel (Annona squamosa) und aus der Cherimoya (Annona cherimola) –, die ursprünglich aus den südamerikanischen Tropen stammen.
(Definition ergänzt von Charlotte am 14.09.2016)
Wer ist online?

Derzeit sind 957 Gäste online.