außenstehender

Definition, Bedeutung

  • jmd., der nicht zur Familie, nicht zu einer Gemeinschaft, Gruppe gehrt, der nicht ber deren Angelegenheiten Bescheid wei; was wir hier reden, ist nicht fr Auenstehende / auen Stehende bestimmt; ich als Auenstehender / auen Stehender kann das nicht beurteilen; fr einen Auenstehenden / auen Stehenden ist das unbegreiflich
  • Person, die an einer Sache nicht beteiligt ist

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'außenstehender' trennt man wie folgt:

  • außen Stehender
(Definition ergänzt von Lutz am 23.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Reime

Wer ist online?

Derzeit sind 812 Gäste online.