Aufholeffekt

  • Definition, Bedeutung

    • Der Aufholeffekt (auch: Catching-up-Effekt) beschreibt folgende Beobachtung: Geht man von einem gegebenen Ausgangspunkt aus, so erreichen arme Volkswirtschaften tendenziell ein schnelleres Wirtschaftswachstum als reichere Länder.
    • nicht interessant
    • nicht lohnend; unattraktiv
    • nicht wichtig; belanglos; irrelevant

(Definition ergänzt von Ava am 20.11.2016)

Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 987 Gäste online.