auflegen

Definition, Bedeutung

  • anbieten; Anleihen, Wertpapiere auflegen
  • auf etwas darauflegen; zwei Gedecke, das Tischtuch auflegen; ein Pflaster auflegen; Puder, Rouge auflegen aufs Gesicht auftragen; Karten auflegen auflegen
  • ein Druckwerk publizieren
  • etwas auf etwas liegend positionieren
  • in neuer Auflage drucken; ein Buch neu auflegen

Silbentrennung

Die Silben von dem Wort 'auflegen' trennt man wie folgt:

  • auf|le|gen
(Definition ergänzt von Shawn am 23.10.2016)

Sie finden weitere Ergebnisse im Bereich: Synonyme, Übersetzung, Reime

Begriffe mit auflegen
Blättern - im Alphabet davor
Blättern - im Alphabet danach
Wer ist online?

Derzeit sind 1.072 Gäste online.